Kunst für das Stadtbad Vol. IV mit Barbara Dimanski

Werden Sie STADTBAD-KUNST-SAMMLER mit Kunst für das Stadtbad Vol. IVDimanski_Von Bad zu Bad_in Mail

Eigentlich wollten beide an die Ostsee fahren. Doch das Wetter war zu schlecht. Etwas traurig stand sie in seinem Bad und schaute durch den grauen Nieselregen aus dem Fenster über die lebendige Dachlandschaft der Altstadt. Über den Dächern thronend, all den Widerständen trotzend, sah sie dort den Turm des Stadtbades – wie ein Leuchtturm in den Himmel ragend.

So entstand zuerst eine Zeichnung und dann der zweifarbige Holzschnitt “Von Bad zu Bad” von Barbara Dimanski.

Daten zur Grafik
Titel: Von Bad zu Bad (2015)
Technik: 2-farbiger Linolschnitt mit verlorener Platte
Bildmaß: 20,5 x 29,7
Passepartoutmaß: 40 x 50
Auflage: 15
Preis gerahmt: 220 EUR

Daten zur Künstlerin
Grafikdesignerin mit breitem Spektrum, gestaltet besonders gern Briefmarken, mit Vorliebe für Illustration und Schrift, an der Burg Giebichenstein studiert

www.barbara-dimanski.de