Edition 4 STADTBAD KUNST in der Waage

Das nunmehr 100-jährige Stadtbad in Halle besitzt ein Kleinod, dass nicht nur die Stadtbadschwimmer erfreut – eine historische Personenwaage. Sie wurde vom Förderverein Zukunft Stadtbad Halle e.V. vor nun mehr 2 Jahren instand gesetzt.

Das allein ist schon etwas besonderes, doch ist die Waage auch ein Kunstautomat. Man kann nach dem Einwurf von Münzen nicht nur sein Gewicht ermitteln, sondern auf den Rückseiten befinden sich kleine Kunstwerke, die man sammeln kann. Nun kommt die vierte Edition auf den Markt, mit den Künstlern: Moritz Götze // Matthias Behne und Friedrich Lux (behnelux) // Annegret Frauenlob // Sven Märkisch // Stephan Arnold.

Auf zum fröhlichen Kunstwiegen und -sammeln im historischen Stadtbad in Halle.

Weitere Infos unter auf dieser Seite

und
www.facebook.com/Kunstwiegenimstadtbadhalle
www.facebook.com/StadtbadHalle

 

Share