KUNST IM STADTBAD – BENEFIZKUNST FÜR DIE RETTUNG DES BADES

KUNST IM STADTBAD ist eine Reihe, in der regionale und überregionale Künstler mit dem Verkauf eines Werkes mit Bezug zum Stadtbad die Arbeit des Fördervereins Zukunft Stadtbad Halle e.V. unterstützen: 50 % jedes verkauften Kunstwerkes fließen in die Sanierung des Bades.

KUNST IM STADTBAD VOL. I mit der Künstlerin Nina Hannah Kornatz und Ihrem Siebdruck „Springen“
Nähere Informationen zu KUNST IM STADTBAD VOL. I.

KUNST IM STADTBAD VOL. II. mit dem Künstler Jens Günther und seinem Linolschnitt „Begegenungen“
Nähere Informationen zu KUNST FÜR DAS STADTBAD VOL. II

Kunst für das Stadtbad Vol III mit Wolfgang Grunwald und seinen Druckgrafiken „Stadtbad aus luftiger Höhe“ (vom Dach der neuen Jugendherberge
Nähere Informationen zu KUNST FÜR DAS STADTBAD VOL.III

Kunst für das Stadtbad Vol. IV mit Barbara Dimanski  und Ihrem Linolschnitt „Von Bad zu Bad“
Nähere Informationen zu KUNST FÜR DAS STADTBAD VOL. IV

Geplant für Ende 2015/Anfang 2016
Kunst im Stadtbad Vol. V mit Martin Schuster
Nähere Informationen zu KUNST FÜR DAS STADTBAD VOL. V